XDEEP STEALTH 2.0 - Rec (Backup Blase)

669,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Ausführung:

  • SM-SRR-S1
STEALTH 2.0 - Rec (Backup Blase) REC-Setup In Höhlen geboren, für den Sport perfektioniert... mehr
Produktinformationen "XDEEP STEALTH 2.0 - Rec (Backup Blase)"

STEALTH 2.0 - Rec (Backup Blase)

REC-Setup

In Höhlen geboren, für den Sport perfektioniert Unsere Erlebnisse und unsere Erfahrung beim Höhlentauchen haben zur Entwicklung eines neuen Tauchsystems für Sporttaucher geführt, das auf einem zweckgebundenen Wing mit STEALTH 2.0-Gurtzeug basiert. Dieses stromlinienförmige, perfekt ausbalancierte und maßgeschneiderte System erfüllt die Ansprüche von Open Water-Tauchern.

Stealth 2.0 Rec-Sidemount für Sporttaucher

Das Sidemount-Tauchen erfreut sich dank der Flexibilität und Sicherheit für Sport- und Freizeittaucher einer wachsenden Beliebtheit. Dank des bewährten fortschrittlichen Designs und der Materialtechnologie der STEALTH 2.0 TEC- und Classic-Familie ist das STEALTH 2.0 REC unsere Expertenlösung für anspruchsvolle Sport- und Freizeittaucher. Das STEALTH 2.0-System ist leicht anzuwenden und der ideale Tauchbegleiter.

Freiheit in Wracks und Riffen

Dank der nicht vorhandenen steifen Flasche auf dem Rücken oder dem umgebenden Tariersystem ist die Bewegungsfreiheit im Wasser unbegrenzt. Die stromlinienförmige Kombination aus Sporttauch-Wing und Gurtzeug des STEALTH 2.0 ist der Schlüssel zu einem ausbalancierten und entspannten Tauchgang.

Verlängern Sie das Vergnügen

Das Tragen von zwei Flaschen ist die sicherste und mit einer Sidemount-Konfiguration die ausbalancierteste und stromlinienförmigste Art zu tauchen. Das STEALTH 2.0 stellt sicher, dass die Flaschen eng und sicher am Körper anliegen und nicht verrutschen. Die perfekte Balance garantiert einen minimalen Wasserwiderstand, verringert den Schwimmaufwand, verbessert den Luftverbrauch und erhöht die Zeit unter Wasser sowie das Vergnügen.

Einfach erreichbare Auftriebssteuerung

Das STEALTH 2.0 war das erste System mit einem zentralen Ablassventil zur Auftriebssteuerung. Die Vorteile dieses Konzepts, das sich in Höhlen und beim technischen Tauchen bewährt hat, sind für das Sporttauchen ebenso wichtig. Das Ventil ist ideal mit der Hand erreichbar und lässt einfach überschüssige Luft ab, ohne dass der Taucher seine Position im Wasser ändern muss. Diese optimale Kontrolle über den Auftrieb ermöglicht sicherere und entspanntere Tauchgänge.

Flexible Konfiguration

Sie können Ihren Inflator links oder rechts am Wing anbringen und somit selbst entscheiden, mit welcher Hand Sie die Füllsteuerung bedienen. Ihr Setup lässt sich ebenso einfach an Trockenanzüge oder kurze Hosen für das Warmwassertauchen anpassen.

Robust und strapazierfähig

Im Gegensatz zu Höhlentauchern wollen Sie sich wahrscheinlich nicht durch enge Passagen quetschen, aber Ihr System verschleißt dennoch durch Boottauchgänge, Einstiege vom Ufer und selbst durch den Transport. Deshalb werden risikobehaftete Bereiche durch robustes und langlebiges Material geschützt, das die Integrität Ihrer Ausrüstung sichert.

Backup-Auftrieb beim Nasstauchen

Der STEALTH 2.0 REC RB-System-Wing enthält eine vollständig integrierte, voll funktionsfähige redundante Blase. Sie ist die sichere Option für die Tage, an denen Sie das kühle Nass ohne Trockenanzug genießen und dennoch über einen Backup-Auftrieb verfügen.

Einfach an- und abgelegt

Robuste Schnallen machen das An- und Ablegen des STEALTH 2.0 REC-Systems so einfach wie bei jedem anderen Tariersystem. Dies ermöglicht eine sichere und einfache Nutzung selbst mit dicken Handschuhen. Also die gesamte Anpassungsfähigkeit des ursprünglichen STEALTH 2.0 in einfach zu nutzender Form.

Weiterführende Links zu "XDEEP STEALTH 2.0 - Rec (Backup Blase)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "XDEEP STEALTH 2.0 - Rec (Backup Blase)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen